Memoriam-Garten in Lippstadt

Größe des Memoriam Gartens

Auf dem Friedhof in Lippstadt wurde ein Memorian-Garten mit einer Größe von rund 400m² errichtet. Der Memoriam-Garten soll in Zukunft noch erweitert werden.

Bestattungsmöglichkeiten

Im ersten Abschnitt des neuen Memoriam-Gartens sind 29 Urnenpartnergräber sowie 19 Urneneinzelgräber und 12 Sargbestattungsmöglichkeiten gegeben. Auch zwei Urnengemeinschaftsgräber mit je 11 Stellen wurden in den Memoriam-Garten eingefügt.

Besonderheiten des Memoriam-Gartens

Die Gestaltung mit hochwertigen, blühenden Gehölzen, Gräsern und verschiedenen Bodendeckern schafft einen harmonischen Gesamteindruck und eine besondere Atmosphäre. Bei den in der Gemeinschaftsanlage verbauten Steinen handelt es sich um heimische Anröchter Natursteine. Diese wurden sowohl für das Urnenhochbeet als auch für die Sitzelemente verarbeitet.

Informationen über die beteiligten Friedhofsgärtnereien und Steinmetze

Das Blumenhaus Klinger ist als kompetenter Friedhofsdienstleister seit 1946 aktiv. Das Blumenhaus hat den Memoriam-Garten in Lippstadt selbst geplant, finanziert und in Eigenregie gebaut. Seit der Fertigstellung wird der Memoriam-Garten vom Blumenhaus Klinger gepflegt.

Kontaktdaten

Auskunft erteilt Hans Joachim Klingler,
Inhaber der Firma Blumenhaus Klingler Lippstadt
Tel.: 02941-60260 oder 0171-3595436
www.Blumenhaus-Klingler.de